Aussteigen mit Sicherheit:

Das Mitführen einer Warnweste wird auch in Deutschland zur Pflicht.

In vielen europäischen Ländern war sie bereits Pflicht: die Warnweste für den Pannenfall. Dank ihr konnte die Zahl der Verunglückten in Österreich um 53% gesenkt werden (Quelle: Studie des EPIGUS-Instituts).

Seit dem 1. Juli 2014 ist das Mitführen einer Warnweste der Euro-Norm EN 471 auch in Deutschland vorgeschrieben.

Der TÜV empfiehlt jedoch, wie in vielen europäischen Ländern bereits Pflicht, auf Grund der deutlich besseren Sichtbarkeit für alle Insassen eine Weste bereit zu halten.

Warnweste: EUR 2,90
(orange, nach Euro-Norm EN 471)