Mercedes-Benz

Fragen in Corona Zeiten

Liebe Kundinnen und Kunden,

auch die Herbrand-Gruppe möchte zur Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) beitragen und hat hierzu eine Vielzahl an Maßnahmen ergriffen. Was das für Sie als Kunden unseres Mercedes-Benz Verkauf und Werkstattservices bedeutet und was sich für Sie ändert haben wir in unseren folgenden FAQs zusammengefasst.

Allgemeine Fragen:

Welche allgemeinen Maßnahmen gelten für den Verkauf von Fahrzeugen?

Stationärer Verkauf wieder für Sie geöffnet.

Unsere Verkaufsberater stehen Ihnen wie gewohnt persönlich in unseren Schauräumen mit Rat und Tat zur Seite. Egal, ob Pkw, Transporter oder Lkw – Mit ausreichendem Abstand und unter strengen Verhaltens- und Hygieneregeln begleiten Sie unsere Verkaufsberater von der Konfiguration über die Angebotserstellung bis zur Auslieferung auf dem gesamten Weg zu Ihrem Traumfahrzeug. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch unsere ausgehängten Verhaltensregeln.

Kann ich weiterhin Werkstatttermine vereinbaren und wahrnehmen?

Werkstattservice weiterhin für Sie geöffnet.

Alle Serviceleistungen werden unter voller Berücksichtigung der Sicherheits- und Hygienevorschriften durchgeführt.
Unsere Empfehlungen, Maßnahmen und Infos zur Kontaktvermeidung im Werkstattservice finden Sie weiter unten.

Ich benötige dringend ein Mietfahrzeug, weil ich die öff. Verkehrsmittel meiden will/muss.

Wir helfen mit erhöhter Verfügbarkeit.

Mit aufgestocktem Pkw-Mietfuhrpark bieten wir vom günstigen Kompaktwagen bis hin zur Limousine für die Geschäftsreise Fahrzeuge für jeden Bedarf auch zur Miete. Unsere Mietberater sind bestens auf Ihre Bedürfnisse vorbereitet und verhelfen Ihnen schnell und unkompliziert zurück zu gewohnter Mobilität.

Ich benötige dringend ein Mietfahrzeug, um Auftragsspitzen in meiner Branche zu bewältigen

Wir helfen mit erhöhter Verfügbarkeit.

Mit unserem vielseitigen Mietfuhrpark bieten wir vom kompakten Transporter bis hin zu Lkw mit Spezialaufbau Fahrzeuge für jeden Bedarf auch zur Miete. Unsere Mietberater sind bestens auf Ihre Bedürfnisse vorbereitet und verhelfen Ihnen schnell und unkompliziert zurück zu gewohnter Mobilität.
Fragen zum Werkstattservice:

Kann ich weiterhin Werkstatttermine vereinbaren und wahrnehmen?

Werkstattservice weiterhin für Sie geöffnet.

Alle Serviceleistungen werden unter voller Berücksichtigung der Sicherheits- und Hygienevorschriften durchgeführt.
Unsere Empfehlungen, Maßnahmen und Infos zur Kontaktvermeidung im Werkstattservice finden Sie weiter unten.

Welche Maßnahmen gibt es zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter?

Persönlichen Kontakt auf ein Minimum reduziert.

Ihr Fahrzeug wird mit Lenkrad-, Sitz- und Schaltknaufbezügen versehen. Der Fußraum wird ebenfalls abgedeckt.
Unsere Serviceannahmen sind mit Spuckschutz und Einmal-Handschuhen ausgestattet.
Innerhalb unserer Räumlichkeiten ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend.
Auf Wunsch bieten wir Ihnen unseren “Visible-Workshop”, mit dem wir Sie per Foto oder Video über eventuelle Zusatzarbeiten zu Ihrem aktuellen Werkstattauftrag auf dem Laufenden zu halten.
Alternativ setzt sich Ihr Serviceberater telefonisch über die anstehenden Arbeiten mit Ihnen in Verbindung.
Ihren Schlüssel erhalten Sie auf Wunsch frisch desinfiziert zurück.
Wir bitten um die Zahlung mit EC-Karte, Bargeld wird mit Hilfe eines Tabletts übergeben

Meine Hauptuntersuchung ist fällig - wie komme ich an eine neue Plakette?

Werkstattservice weiterhin für Sie geöffnet.

Alle Serviceleistungen wie auch Haupt- und Abgasuntersuchungen werden unter voller Berücksichtigung der Sicherheits- und Hygienevorschriften durchgeführt.

Gibt es eine Alternative zur Dialogannahme?

Volle Transparenz dank digitaler Werkstatt mit Foto und Video-Übertragung.

Uns ist bewusst, dass Sie uns mit der Nutzung unseres Werkstattservice großes Vertrauen entgegenbringen. Auch wenn wir in diesen Zeiten zu Ihrem Schutz und dem Schutz unserer Mitarbeiter den persönlichen Kontakt während einer Dialogannahme vermeiden möchten, möchten wir Sie umfassend und transparent über die anstehenden Arbeiten zu Ihrem Werkstattauftrag informieren. Mit unserem “Visible Workshop” informieren wir Sie auf Wunsch per Bild und Video-Link. Diagnose-Ergebnisse und anfallende Reparaturen können Sie so ganz bequem am Smartphone oder Computer prüfen und freigeben.
Fragen zum Fahrzeugverkauf:

Welche allgemeinen Maßnahmen gelten für den Verkauf von Fahrzeugen?

Stationärer Verkauf weiterhin für Sie geöffnet

Unsere Verkaufsberater stehen Ihnen wie gewohnt persönlich in unseren Schauräumen mit Rat und Tat zur Seite. Egal, ob Pkw, Transporter oder Lkw – Mit ausreichendem Abstand und unter strengen Verhaltens- und Hygieneregeln begleiten Sie unsere Verkaufsberater von der Konfiguration über die Angebotserstellung bis zur Auslieferung auf dem gesamten Weg zu Ihrem Traumfahrzeug. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch unsere ausgehängten Verhaltensregeln.

Welche Maßnahmen & Verhaltensregeln sollte ich beachten?

Persönlicher Kontakt auf ein Minimum reduziert.

Wie im Werkstattservice, gelten auch im Verkaufsbereich strenge Verhaltens- und Hygieneregeln zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter. Unsere großzügigen Verkaufsräume bieten ausreichend Platz um Abstand zu anderen Personen einzuhalten. Alle Arbeitsplätze mit Kundenkontakt sind mit Plexiglas-Schutzwänden ausgestattet. Bitte beachten Sie auch die für Verkaufsräume geltende Maskenpflicht und, dass unsere Mitarbeiter z. B. zu Präsentationszwecken nicht mit Ihnen im Fahrzeug Platz nehmen können.

Wie und wo erreiche ich meinen persönlichen Ansprechpartner?

Wieder vor Ort für Sie da.

Ihre Verkaufsberater sind wieder wie gewohnt in unseren Verkaufsräumen anzutreffen. Für Kunden, die den direkten persönlichen Kontakt weiterhin vermeiden möchte, sind wir telefonisch und per Mail für Sie da und unterstützen Sie gerne bei allen Anliegen und Fragen. Sprechen Sie uns an, wir finden sicher eine Lösung.

Sind Probefahrten trotz Kontaktbeschränkung möglich?

Probefahrten möglich.

Probefahrten sind nach Absprache mit Ihrem Verkaufsberater möglich. Bitte beachten Sie, dass diese nicht durch Ihren Verkaufsberater begleitet werden können. Die Übergabe des Fahrzeuges erfolgt dabei möglichst im Außenbereich oder bei Ihnen vor Ort. Die eingesetzten Fahrzeuge werden vor und nach der Fahrt auf Kontaktstellen gereinigt. Bitte beachten Sie, dass aufgrund des erhöhten Aufwandes nicht so viele Probefahrten wie eigentlich üblich angeboten werden können.

Ich möchte ein Fahrzeug kaufen - wie mache ich das?

Wieder vor Ort für Sie da.

Egal, ob Neu oder Gebrauchtfahrzeug: Unsere Verkaufsberater sind wieder vor Ort für Sie da. Sollten Sie weiterhin lieber den persönlichen Kontakt vermeiden wollen, unterstützen wir Sie gerne kontaktlos bei Ihrer Kaufentscheidung und begleiten Sie bei jedem Schritt zu Ihrem Traumfahrzeug telefonisch oder per Mail. Sprechen Sie uns an, wir finden sicher eine Lösung.

Mein Leasingvertrag läuft in kürze aus - was nun?

Kontaktlos und vor Ort für Sie da.

Egal, ob Leasingauslauf oder Vertragsverlängerung – Unsere Verkaufsberater sind wieder vor Ort für Sie da und unterstützen Sie bei der Abwicklung. Kunden, die weiterhin den direkten Kontakt vermeiden möchten, können sich gerne telefonisch oder per Mail bei Ihrem Verkaufsberater melden. Sprechen Sie uns an, wir finden sicher eine Lösung.