Mercedes-Benz

Switch to EQ.

Electric Intelligence. Mit Mercedes-Benz in die Ära der Elektromobilität.
Stromverbrauch EQC 400 4MATIC in kWh/100 km (NEFZ): 20,8-19,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.

EQ – Die neue Marke von Mercedes-Benz

EQ steht für alle elektrisch angetriebenen Modelle wie den EQC. Dabei bietet die Marke EQ ein umfassendes elektromobiles Ökosystem aus Produkten, Services, Technologien und Innovationen. Das Spektrum reicht von Elektrofahrzeugen und deren intelligenten Services und Funktionen wie Routenplanung, Vorklimatisierung, Assistenzfunktionen bis hin zum komfortablem Lade-Handling aber auch über Wallboxen und Ladeservices bis hin zum Home-Energiespeicher.

EQ Power – Mercedes-Benz Plug-in-Hybride

EQ Power steht für die Elektro- und Plug‑in‑Hybrid‑Technologie von Mercedes-Benz und bietet die Vorteile zweier Welten: In der Stadt fahren sie rein elektrisch, bei langen Strecken profitieren sie von der Reichweite des Verbrenners. Sie machen das Fahrzeug insgesamt effizienter, weil sie einerseits Energie beim Bremsen rekuperieren und andererseits den Verbrennungsmotor in günstigen Betriebspunkten fahren lassen können. Die intelligente, streckenbasierte Betriebsstrategie sieht den elektrischen Fahrmodus für die jeweils sinnvollsten Streckenabschnitte vor.

EQ Ready App – Bereit für die Elektromobilität?

Die kostenlose EQ Ready App zeigt Ihnen auf dem Smartphone auf, ob der Umstieg auf ein Elektroauto oder ein Hybridmodell für Sie praktikabel wäre. Sie zeichnet auf Wunsch Ihre reale Fahrstrecken auf, analysiert das alltägliche Mobilitätsverhalten und gleicht dieses mit zahlreichen Parametern von Elektro- und Hybridfahrzeugen ab. So lässt sich Elektromobilität virtuell und realitätsnah ausprobieren.